Einträge von

Mit Highspeed zur digitalisierten Landwirtschaft

Die digitale Transformation hat in den vergangenen Jahren alle Bereiche der Wirtschaft erfasst und viele neue Chancen eröffnet. Gerade der ländliche Raum und insbesondere bäuerliche Familienbetriebe konnten aufgrund einer schlecht ausgebauten digitalen Infrastruktur das Potenzial der Digitalisierung nicht voll nutzen. Mit einer leistungsfähigen Glasfaserinfrastruktur wird sich das ändern.

Baustart für NÖ Glasfasernetz in Pyhra

Mit dem heutigen Spatenstich wurde der Ausbau des NÖ Glasfasernetzes in Pyhra offiziell gestartet. Die zukunftssichere Infrastruktur wird durch die NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) im Auftrag des Landes errichtet. In Pyhra werden 1.000 Haushalte und Betriebe mit Glasfaser bis ins Haus erschlossen. Die Investitionen dafür belaufen sich auf mehr als 2,5 Mio. Euro.

Purgstall an der Erlauf: 1.200 Haushalte werden ans NÖ Glasfasernetz angeschlossen

Während der aktuelle Ausbauschritt des NÖ Glasfasernetzes in 12 Gemeinden zügig voranschreitet und die ersten von 9.000 neu erschlossenen Adressen bereits in den nächsten Tagen online gehen, startet bereits die nächste Ausbaustufe. Den Beginn macht die Gemeinde Purgstall an der Erlauf. Dort startet die NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft im Auftrag des Landes mit den Bauarbeiten für etwa […]

5 Jahre Glasfaser in Kautzen

Die Gemeinde Kautzen im Bezirk Waidhofen an der Thaya war vor 5 Jahren die erste Gemeinde in Niederösterreich, die an das NÖ Glasfasernetz angeschlossen wurde. Als Gemeinde in der Pilotregion Zukunftsraum Thayaland war Kautzen Vorreiter und Positiv-Beispiel für viele Gemeinden, die in den folgenden Monaten und Jahren ebenfalls die Weichen in Richtung Zukunft gestellt haben […]

Echte Glasfaser für Allhartsberg und Sonntagberg

Das NÖ Glasfasernetz wächst. Die aktuelle Ausbaustufe umfasst 12 weitere Gemeinden in Niederösterreich. Dafür werden mehr als 26 Mio. Euro investiert und über 1.000 km Glasfaserkabel verlegt. Nun starten die Bautätigkeiten in Allhartsberg und Sonntagberg. Das Projekt wird durch die NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) im Auftrag des Landes umgesetzt. Insgesamt profitieren von diesem Ausbauschritt 9.000 Haushalte […]

Spatenstich für Glasfaserausbau in Lanzenkirchen und Walpersbach

Das NÖ Glasfasernetz wird aktuell in 12 Gemeinden Niederösterreichs errichtet. Dafür werden mehr als 26 Mio. Euro investiert und über 1.000 km Glasfaserkabel verlegt. Nun starten die Bautätigkeiten in Lanzenkirchen und Walpersbach. Umgesetzt wird das Projekt durch die NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) im Auftrag des Landes. Von diesem Ausbauschritt werden 9.000 Haushalte und Betriebe von der […]

Glasfaserausbau startet in Tattendorf

Das NÖ Glasfasernetz wird aktuell in 12 Gemeinden Niederösterreichs errichtet. Dafür werden mehr als 26 Mio. Euro investiert und über 1.000 km Glasfaserkabel verlegt. Nun starten die Bautätigkeiten in Tattendorf. Umgesetzt wird das Projekt durch die NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) im Auftrag des Landes. Von diesem Ausbauschritt werden 9.000 Haushalte und Betriebe von der Infrastruktur der […]

Baubeginn für das NÖ Glasfasernetz in Paudorf

Nach erfolgreichem Abschluss aller Vorbereitungsarbeiten startet nun der Ausbau des Glasfasernetzes in Paudorf, der von der NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) im Auftrag des Landes vorangetrieben wird. Mehr als 1.000 Haushalte in Paudorf werden damit künftig von der Infrastruktur der Zukunft profitieren. Digitalisierungslandesrat Jochen Danninger betont: „Die Investitionen in Glasfaserinfrastruktur sind Investitionen in die Zukunft der Gemeinden […]

Das NÖ Glasfasernetz wird in Absdorf, Stetteldorf und Hausleiten gebaut

Mit einem Spatenstich in Absdorf, Stetteldorf und Hausleiten startet in drei weiteren Gemeinden der Glasfaserausbau, den die NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) im Auftrag des Landes umsetzt. Damit erhalten knapp 600 Haushalte in Absdorf und rund 750 Haushalte Stetteldorf und Hausleiten, die technisch zu einem Ausbaugebiet zusammengefasst sind, die Infrastruktur der Zukunft.