Einträge von Werner Reiter

Allianz finanziert Breitbandausbau in Niederösterreich

In den vergangenen Tagen haben zahlreiche Medien über die weiteren Schritte beim Breitbandausbau in Niederösterreich berichtet. Der Standard.at schreibt: Niederösterreich bringt dabei die bereits angeschlossenen 35.000 Haushalte aus den Breitband-Modellregionen ein, weitere 100.000 Haushalte sollen folgen. Für die nächsten 30 Jahre entfallen dann drei Viertel des Netzes auf die Münchner, ein Viertel verbleibt beim Land […]

Nur noch bis 30. Juni: Persönlicher Glasfaseranschluss zum Aktionspreis!

Der Bau des Niederösterreichischen Breitbandnetzes in den vier Pilotregionen ist zum größten Teil abgeschlossen. Die bestellten Glasfaseranschlüsse werden laufend aktiviert. Derzeit sind zahlreiche Montagefirmen in den Gemeinden unterwegs, um diese Arbeiten durchzuführen. So können wir die Herstellung von persönlichen Anschlüssen bis ins Haus zu einem besonders attraktiven Preis anbieten.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bei der Eröffnung unseres neuen Firmensitzes

Am 10. Mai 2019 wurde das Bürohaus, das uns als neuer Firmensitz dient, offiziell seiner Bestimmung übergeben. Im neuen dreistöckigen Bürohaus mit etwa 1.185 Quadratmetern Nutzfläche arbeiten derzeit 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mehrerer Unternehmen. Die Salzer Formtech GmbH, die St. Pöltner Niederlassung der Siemens AG, die Siemens Healthineers und eben die nöGIG-Gruppe. Insgesamt sind bis […]

Glasfaser für ländliche Regionen in OÖ: „Wenn wir nicht kommen, kommt niemand“

Für die Versorgung ländlicher Regionen mit Breitbandinternet setzt Oberösterreich auf sehr ähnliches Modell wie Niederösterreich. Fiber Service OÖ sorgt – wie auch nöGIG – für eine offene Glasfaserinfrastruktur, die langfristig in öffentlicher Hand bleibt. Wir haben mit Martin Wachutka, dem Geschäftsführer von Fiber Service OÖ gesprochen.

Druckerei Rabl erhält Daten jetzt in Glasfasergeschwindigkeit

Die Druckdaten für Kataloge, wie sie die Druckerei Rabl in Schrems produziert, machen schon mal 5 Gigabyte aus. „Früher mussten wir oft überlegen, wann der beste Zeitpunkt ist, um so große Dateien runterzuladen ohne die Leitung zu blockieren. Das ist jetzt kein Thema mehr. Dank Glasfaser haben wir jetzt ausreichende Geschwindigkeiten bei Up- und Download“, […]

Gmünd: internex mit bester Verbindung im NÖ Glasfasernetz

Zu den Kunden von internex zählen zahlreiche namhafte Unternehmen und Organisationen wie die Wirtschaftskammer Österreich, Darbo, AMA oder auch die Post. Sie alle vertrauen auf die Kompetenz und das Know-how des Anbieters von komplexen Managed-Hosting- und Cluster-Lösungen. Der Verwaltungsstandort in Gmünd ist nun ebenfalls an das neue Niederösterreichische Glasfasernetz angeschlossen, das nöGIG derzeit in vier […]