Via Europe betreibt das Glasfasernetz, das nöGIG in der Pilotregion Ybbstal errichtet. Wie unser Partner berichtet nutzen bereits einige Betriebe der Region den ultraschnellen Internetzugang im Niederösterreichischen Breitbandnetz. Die duomet GmbH und die IMC IT Management und Coaching GmbH aus Ybbsitz sind seit Herbst 2018 online.

Die beiden Unternehmen sind in sehr unterschiedlichen Branchen aktiv. Bei duomet handelt es sich um Spezialisten in der Metallbearbeitung und Metallverarbeitung. IMC kümmert mit einem 10-köpfigen Team um betriebliche IT-Systeme seiner Kunden. Für beide ist eine leistungsfähige Internetanbindung wesentlich für effizienten Austausch mit Geschäftspartnern. Das Glasfasernetz ist für sie ein bedeutender Standortvorteil.

Vorne: Thomas Knapp (imc), Andreas Gamsjäger (Internetdienstanbieter Gamsjäger), Willi Hilbinger (duomet), Monika Forster (Elektro Oberklammer), Doris Krenn (ViaEuropa); Hinten: Marcel Schnirzer (Baufirma Held&Franke), Peter Oberklammer (Elektro Oberklammer), Matthias von Arx (Litecom), Øyvind Sandaa (ViaEuropa),
Foto: Uwe Plank

Vorne (v.l.n.r.): Doris Krenn (ViaEuropa), Willi Hilbinger (duomet), Øyvind Sandaa (ViaEuropa), Thomas Knapp (imc),
Andreas Gamsjäger (Internetdienstanbieter Gamsjäger), Monika Forster (Elektro Oberklammer); Hinten: (v.l.n.r.): Matthias von Arx (Litecom), Marcel Schnirzer (Baufirma Held&Franke), Peter Oberklammer (Elektro Oberklammer)
Foto: Uwe Plank