• Offen

    Wir errichten Glasfaserinfrastruktur in Niederösterreich. Diese steht Anbietern von Internetdiensten zu gleichen Konditionen zur Verfügung. Damit können diese in fairen Wettbewerb treten.

    Die Kunden – also Unternehmen und Haushalte in den Ausbauregionen – profitieren von den besten Internetverbindungen zu attraktiven Preisen.

  • Öffentlich

    Das Glasfasernetz ist eine Basisinfrastruktur wie das Straßennetz oder die Kanalisation. Unser Netz ist ein öffentliches Gut. Die Investitionen in die Infrastruktur amortisieren sich durch die Einnahmen aus der Verpachtung der Infrastruktur an Netzbetreiber.

    Unser Netz bleibt langfristig in der Hand des Landes NÖ.

  • Zukunftssicher

    Der Bandbreitenbedarf steigt rasant an. Neue Services verbrauchen immer größere Datenmengen. Datenübertragung über Glasfaser ist die beste Möglichkeit, diesen Anforderungen zu erfüllen.

    Glasfasertechnologie ist bereits jetzt verfügbar und hat ausreichend Kapazitäten für die Internetdienste der Zukunft.

  • Unschlagbar günstig

    Mit dem NÖ Modell sorgen wir für Wahlmöglichkeit und Wettbewerb, sodass Haushalte und Betriebe in ländlichen Regionen leistungsfähiges Breitbandinternet zu attraktiven Preisen bekommen.

    Heute und auch in Zukunft.